6. Flocity

Bereits zum sechsten Mal wurde die traditionelle Rätselrallye vom Flocity Team organisiert.
Wir haben die vergangenen Rallyes abwechelnd mit den Öffis in Wien und mit den Autos rund um Wien, ca. 100 km zu fahren, organisiert.


Bereits eine Woche vor dem Start der Rallye fuhr ein Testteam los, um außer Konkurrenz die Rallye abzufahren und etwaige Irrtümer aufzuzeigen und auch um die Zeit für die Teams vorzugeben.
Am Donnerstag (Feiertag) 17.05.2012 ging es um 9:30 Uhr in Schwechat los.
Sieben Teams waren pünktlich am Start in Schwechat bei Wien eingetroffen. Die TeamleiterInnen haben die Startnummern gezogen und die Teams sind, nach einem "Startfoto" energiegeladen, im Abstand von 2 Minuten gestartet.
Jedes Team hatte einen originellen Teamnamen. HIER >> zu allen Startteams
Etappe 1
Hier habt ihr die Lösungen der Etappe 1 zum Vergleich
Die Teams haben je ein Kuvert mit einem Streckenbogen HIER >>, 10 allgemeinen Fragen HIER >>, 3 Sonderaufgaben HIER >> und einem
Notfallkuvert  HIER >> erhalten.
Zwischendurch hat das Organisationsteam einige Fotos vom eifrigen Suchen der Teams gemacht.
Im Landgasthof zur Cholerakapelle war das Ende der ersten Etappe und wir konnten uns mit Speis und Trank "laben" und etwas erholen.

Etappe 2
Ab 13 Uhr schickten wir alle Teams ausgerüstet mit Kuverts dern Inhalt 10 Fragen HIER >>, eine Streckenbogen HIER >>,
ein Notfallskuvert HIER >> und 3 Sonderaufgaben HIER >> in Intervallen wieder los. Natürlich wurden die Startzeiten notiert.
Flott ging es dem Endziel - Gasthaus "Zum goldenen Baum" in 1140 Wien; Waidhausenstraße 35 - entgegen.

Es gab Pannen, lustige Erlebnisse und natürlich Ehrgeiz und Spaß. Erfahrung wurde ausgetauscht, es wurde gelacht und getratscht.
Das Organisationsteam Brigitte, Erwin und Christina haben die Punkte ausgewertet und die Siegerehrung ging los.
Es wurde natürlich nicht nur die Uhrzeit | Auswertung HIER >>> , die mit 10 Punten bewertet wurde, wenn die Kuverts innerhalb der angegebenen Zeit abgegeben wurden bewertet, sondern auch alle Fragen. Geamtpunkteanzahl zur Ansicht HIER >>>

Begonnen wurde bei der Siegerehrung mit dem 4. Platz und alle Teilnehmer durften sich je 2 Gegenstände auswählen, danach der 5. Platz usw. Natürlich muß auch jemand Letzter werden , diese Gruppe sollten einen Kompass (als Gag) bekommen.
Dann wurden die ersten 3 Plätze geehrt. Teamwertungsfotos HIER >>>

1. Platz 325 Punkte Team 3 | Die rasenden Oldies
1 Wanderpokal, Gutschein über € 50,- für das Lokal "Drunter und Drüber" 3 Flaschen Wein und je 1 Gegenstand zum aussuchen.
2. Platz 323 Punkte Team 4 | Car Scout
2 Fl. Sekt, ein Sektkübel, 12 Gläser und Versace Parfüm.
3. Platz 321 Punkte Team 5 | 2 Engel für Charly
1 Geschenkkorb
4. Platz 317 Punkte Team 1 | Endlos
5. Platz 309 Punkte Team 6 | Floridstones
6. Platz 293 Punkte Team 7 | Die Ratlosen
7. Platz 239 Punkte Team 2 | Kater, Maus  Co.


HIER >>> stehen auch die Urkunden zur Ansicht und zum Ausdruck bereit!
Wir glauben es hat allen Teams gefallen und der olympische Gedanke hat gesiegt. Wir haben für die Organisation Lob bekommen und danken sehr dafür.

Wir, das Organisationsteam, Erwin, Brigitte und Christina danken allen Teilnehmern und würden uns freuen, wenn ihr im nächsten Jahr wieder teilnehmen würdet.

 Fotos von der Rallye - klicke HIER >>>









 

 

 

 

 

zurück zur Übersicht